Facebook

YouTube

Imprint



Der Berliner Architekturstreit

Florian Hertweck, Der Berliner Architekturstreit, Gebr. Mann Verlag, Berlin 2010.

Der Berliner Architekturstreit war eine der großen öffentlichen deutschen Debatten der 1990er Jahre. Architekten, Städtebauer, Kunsthistoriker und viele andere Intellektuelle trugen nach dem Fall der Mauer einen flammenden Streit darüber aus, wie Berlin als Hauptstadt eines vereinten Deutschlands wieder aufzubauen sei. Vordergründig ging es dabei um städtebauliche Erwägungen, hintergründig wurde jedoch um die kulturelle Identität der jungen Berliner Republik gerungen. Dieses Buch bietet erstmals einen Überblick über diese legendäre Kontroverse. In einem ersten Teil leuchtet der Autor den architekturtheoretischen Zusammenhang und den kulturhistorischen Hintergrund der Debatte aus. In einem zweiten Teil werden die beiden entscheidenden Entwürfe für das Neue Berlin vorgestellt und in ihrem Verhältnis zur Stadtplanungsgeschichte untersucht.

Facebook

YouTube

Imprint